Kartoffel Tajine Arganöl marokkanisch
Rezept drucken

Kartoffel Tajine mit Arganöl

Traditionell wird in der Tajine eher Fleisch zubereitet. Dieses vegane Kartoffel-Gericht kann sich aber durchaus sehen lassen! Verfeinert mit Arganöl eine Delikatesse!
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Gericht: Main Course, Side Dish
Land & Region: marokkanisch, orientalisch
Keyword: Arganöl Hauptgericht, Arganöl Kochen, Arganöl Rezept, Beilage, marokkanisch, marokkanisch Kochen, orientalisch
Portionen: 2 Personen
Kalorien: 250kcal
Cost: 4€

Zutaten

  • 400 g Kartoffeln
  • 100 g Brechbohnen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 3 EL Arganöl kaltgepresst

Anleitungen

  • Die Kartoffeln und Brechbohnen waschen. Zuerst die Kartoffeln in kochendes Salzwasser geben und nach ca. 5 Minuten die Brechbohnen hinzugeben.
  • Die Zwiebel und Tomate in feine Ringe/Scheiben schneiden und in einer Pfanne oder Tajine anbraten/kochen
  • mit Arganöl und Gewürzen abschmecken